Wer arbeitet bei der Tafel?

Viele fleißige Hände sind im Einsatz, damit die Lebensmittel vom Spender zu den Menschen gelangen. Unser großes Tafel – Team von über 400 Mitarbeitern sorgt dafür, dass uns dieses täglich gelingt.

  • ehrenamtliche Helfer, die uns ein wenig ihrer Zeit schenken, einen Vormittag pro Woche oder auch mehr
  • Menschen, die über das JobCenter in einer Maßnahme zu uns geschickt werden, damit sie wieder am Arbeitsleben teilhaben können (sogenannte 1-Euro-Jobber)
  • Menschen, die vom Gericht auferlegte Arbeitsstunden bei uns ableisten
  • Flüchtlinge, die freiwillig bei uns mithelfen, um Land und Leute besser kennenzulernen und was Sinnvolles zu tun, solange ihr Aufenthaltsstatus noch nicht geklärt ist
  • Praktikanten aus Schulen und anderen Einrichtungen, die sich für ihr Sozialpraktikum die Schwäbische Tafel Stuttgart e.V. ausgesucht haben
  • ein paar hauptamtliche, beim Verein angestellte Mitarbeiter, die sämtliche Abläufe in der Tafel mit der Projektleitung zusammen organisieren und koordinieren

Ein ehrenamtlicher, von den Vereinsmitgliedern gewählter Vorstand steht uns allen zur Seite und trägt die rechtliche Verantwortung des Vereins.


Wer darf kommen?

Was gibt es bei der Tafel?

Wer arbeitet bei der Tafel?